Angebote zu "Traumatisierten" (93 Treffer)

Kategorien

Shops

Bellinghausen-Thomas, H: Sekundäre Traumatisier...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sekundäre Traumatisierung bei Pflegeeltern. Kann die Arbeit mit traumatisierten Pflegekindern zu eigenen Belastungsstörungen führen?, Autor: Bellinghausen-Thomas, Heinrich, Verlag: Science Factory, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 132, Informationen: Paperback, Gewicht: 205 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Baer/F Flucht u Trauma - Wie wir traumatisierte...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.04.2016, Einband: Paperback, Titelzusatz: Wie wir traumatisierten Flüchtlingen wirksam helfen können, Autor: Baer, Udo/Frick-Baer, Gabriele, Verlag: Gütersloher Verlagshaus, Co-Verlag: Verlagsgruppe Random House, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ehrenamt // Flüchtlinge // Flüchtlingshilfe // Integration // Traumabewältigung // Traumafolgen // Traumatisierung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 224 S., Seiten: 224, Format: 1.7 x 21.5 x 13.5 cm, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Hehnke:Kinder des Krieges
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2017, Einband: Englische Broschur, Titelzusatz: Soziale Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingskindern für Haupt- und Ehrenamtliche, Auflage: 2/2017, Autor: Hehnke, Ellen, Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag, Co-Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtlingskrise // Gruppenarbeit // Kriegskinder // Minderjährige Flüchtlinge // Sozialarbeit // Soziale Arbeit // Trauma // Traumatisierung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 164 S., Seiten: 164, Format: 1.4 x 21 x 15.2 cm, Gewicht: 290 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sekundäre Traumatisierung bei Pflegeeltern. Kan...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sekundäre Traumatisierung bei Pflegeeltern. Kann die Arbeit mit traumatisierten Pflegekindern zu eigenen Belastungsstörungen führen? ab 44.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sekundäre Traumatisierung bei Pflegeeltern. Kan...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sekundäre Traumatisierung bei Pflegeeltern. Kann die Arbeit mit traumatisierten Pflegekindern zu eigenen Belastungsstörungen führen? ab 34.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Traumatischer Stress in der Familie
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird die Methodik der systemischen Therapie mit den Grundsätzen moderner Psychotraumatologie und Traumatherapie in Verbindung gebracht. Ziel ist es, traumatisierten Familien Lösungswege zu eröffnen, die ihnen dazu verhelfen können, nach erlittener Traumatisierung ein möglichst symptomfreies Leben zu führen. Neu ist, dass hier praxisorientiert beschrieben wird, wie Eltern und Kinder gemeinsam von Beratung oder Therapie profitieren können. Im ersten Teil werden neben historischen Aspekten der Psychotraumatologie die Ressourcen und Selbsthilfekräfte von Familien erläutert. Anhand von Beispielen wird erörtert, wie Familien und Paare nach einer Traumatisierung von außen (z. B. durch Unglücke, Krieg und Bürgerkrieg, frühkindliche Traumatisierung der Eltern, Tod eines Elternteils, traumatische Erfahrungen bei Pflegekindern) in Beratungsstellen unterstützt werden können. Im zweiten Teil des Buches werden systemtherapeutische Lösungswege im Bezugsrahmen der Kinder- und Jugendpsychiatrie vorgestellt. Die Konzepte der parentalen Hilflosigkeit und der kotraumatischen Prozesse bilden die Grundlage für detailliert beschriebene systemische Interventionen in der Therapie mit komplex traumatisierten Familien, in denen die vermeintliche Traumabewältigung von Einzelnen zur traumatischen Belastung für andere Familienmitglieder wird. Auch hier werden die theoretischen Vorüberlegungen durch Praxisbeispiele verdeutlicht. Vorworte von Gerald Hüther und Wilhelm Rotthaus leiten den Band ein.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Traumatischer Stress in der Familie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird die Methodik der systemischen Therapie mit den Grundsätzen moderner Psychotraumatologie und Traumatherapie in Verbindung gebracht. Ziel ist es, traumatisierten Familien Lösungswege zu eröffnen, die ihnen dazu verhelfen können, nach erlittener Traumatisierung ein möglichst symptomfreies Leben zu führen. Neu ist, dass hier praxisorientiert beschrieben wird, wie Eltern und Kinder gemeinsam von Beratung oder Therapie profitieren können. Im ersten Teil werden neben historischen Aspekten der Psychotraumatologie die Ressourcen und Selbsthilfekräfte von Familien erläutert. Anhand von Beispielen wird erörtert, wie Familien und Paare nach einer Traumatisierung von außen (z. B. durch Unglücke, Krieg und Bürgerkrieg, frühkindliche Traumatisierung der Eltern, Tod eines Elternteils, traumatische Erfahrungen bei Pflegekindern) in Beratungsstellen unterstützt werden können. Im zweiten Teil des Buches werden systemtherapeutische Lösungswege im Bezugsrahmen der Kinder- und Jugendpsychiatrie vorgestellt. Die Konzepte der parentalen Hilflosigkeit und der kotraumatischen Prozesse bilden die Grundlage für detailliert beschriebene systemische Interventionen in der Therapie mit komplex traumatisierten Familien, in denen die vermeintliche Traumabewältigung von Einzelnen zur traumatischen Belastung für andere Familienmitglieder wird. Auch hier werden die theoretischen Vorüberlegungen durch Praxisbeispiele verdeutlicht. Vorworte von Gerald Hüther und Wilhelm Rotthaus leiten den Band ein.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Traumatisierte Kinder und Jugendliche in Deutsc...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern setzen sich mit dem Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen in Deutschland auseinander und zeigen die kurz-, mittel- und langfristigen Folgen auf. Dabei wird der Bogen bewusst von der klinischen und biologischen Grundlagenforschung bis in die sozialpädagogische Versorgungspraxis gespannt. Auch die ökonomische Dimension und die nicht adäquate Beschäftigung mit Traumatisierung und die Folgen für die mit Traumata groß gewordenen Menschen im weiteren Leben werden angesprochen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Traumatisierte Kinder und Jugendliche in Deutsc...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern setzen sich mit dem Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen in Deutschland auseinander und zeigen die kurz-, mittel- und langfristigen Folgen auf. Dabei wird der Bogen bewusst von der klinischen und biologischen Grundlagenforschung bis in die sozialpädagogische Versorgungspraxis gespannt. Auch die ökonomische Dimension und die nicht adäquate Beschäftigung mit Traumatisierung und die Folgen für die mit Traumata groß gewordenen Menschen im weiteren Leben werden angesprochen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot