Angebote zu "Präventions" (11 Treffer)

eBook Frühkindliche Traumatisierungen: Auswirku...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Frühkindliche sichere Bindungen sind der Schlüssel zum Erfolg. Dies wusste schon der britische Psychiater und Psychoanalytiker John Bowlby (1907-1990). Doch nicht jedem Menschen wird es ermöglicht; diese in der Kindheit aufzubauen. Viel zu

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Frühkindliche Traumatisierungen: Auswirkungen s...
€ 34.99
Angebot
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Frühkindliche Traumatisierungen: Auswirkungen sowie Präventions- und Interventionsangebote aus Sicht der Bindungstheorie: Sabrina Barche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Frühkindliche Traumatisierungen: Auswirkungen s...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Frühkindliche Traumatisierungen: Auswirkungen sowie Präventions- und Interventionsangebote aus Sicht der Bindungstheorie:Auswirkungen sowie Präventions- und Interventionsangebote aus Sicht der Bindungstheorie Sabrina Barche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Frühkindliche Traumatisierungen als Buch von Sa...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Frühkindliche Traumatisierungen:Auswirkungen aus der Perspektive der Bindungstheorie sowie sozialpädagogische, bindungsbasierte Präventions- und Interventionsangebote. 1. Auflage. Sabrina Barche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Frühkindliche Traumatisierungen als eBook Downl...
€ 34.99
Angebot
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Frühkindliche Traumatisierungen:Auswirkungen aus der Perspektive der Bindungstheorie sowie sozialpädagogische, bindungsbasierte Präventions- und Interventionsangebote. 1. Auflage Sabrina Barche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Barche, Sabrina: Frühkindliche Traumatisierunge...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2013Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Fruehkindliche TraumatisierungenTitelzusatz: Auswirkungen aus der Perspektive der Bindungstheorie sowie sozialpaedagogische, bindungsbasierte Praeventions- und Interve

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Trauma und Begegnung (eBook, PDF)
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Eingebunden in eine sorgfältige therapeutische Arbeit und Vorgehensweise können Systemaufstellungen bei der Behandlung von Traumata gute Dienste leisten. Sie ermöglichen Begegnungen zwischen inneren Anteilen, mit systemischen Begleitern und wohlwollenden Zeuginnen. Dieses Fach- und Lesebuch versammelt internationale Beiträge, Ansätze und Aufsätze rund um die wesentlichen Themen der Aufstellungsarbeit im Zusammenhang mit individuellen Traumatisierungen. Es werden Arten von Traumata unterschieden, traumaspezifische Vorgehensweisen in Aufstellungen und deren Kombination mit anderen Methoden vorgestellt sowie die Prävention von Sekundärtraumatisierungen berücksichtigt. Ein Kapitel über spirituelle Umwege, Irrwege und Auswege rundet die Übersicht ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Trauma und Begegnung
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Eingebunden in eine sorgfältige therapeutische Arbeit und Vorgehensweise können Systemaufstellungen bei der Behandlung von Traumata gute Dienste leisten. Sie ermöglichen Begegnungen zwischen inneren Anteilen, mit systemischen Begleitern und wohlwollenden Zeuginnen. Dieses Fach- und Lesebuch versammelt internationale Beiträge, Ansätze und Aufsätze rund um die wesentlichen Themen der Aufstellungsarbeit im Zusammenhang mit individuellen Traumatisierungen. Es werden Arten von Traumata unterschieden, traumaspezifische Vorgehensweisen in Aufstellungen und deren Kombination mit anderen Methoden vorgestellt sowie die Prävention von Sekundärtraumatisierungen berücksichtigt. Ein Kapitel über spirituelle Umwege, Irrwege und Auswege rundet die Übersicht ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Vererbte Wunden
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Traumatische Erfahrungen wie Krieg, sexueller Missbrauch oder schwere körperliche Misshandlungen hinterlassen bei den Opfern oft seelische Wunden, unter denen sie ein Leben lang zu leiden haben. Die Traumata können unbewusst auch an die nächste Generation weitergegeben werden. Nicht in das eigene Seelenleben integrierte elterliche Traumatisierungen führen häufig zu problematischen Mustern in der Eltern-Kind-Beziehung und können die kindliche Entwicklung früh beeinträchtigen. Die Dynamiken dieser Prozesse werden erläutert und Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten aufgezeigt. Aus dem Inhalt: Teil I: Einblicke in die Traumaforschung (Traumata, Psychische Entwicklung von Kindern und frühe Traumatisierung, Biologische und neurobiologische Hintergründe) Teil II: Die Weitergabe von Traumatisierungen (Therapeutische Herausforderungen, Mechanismen der transgenerationalen Weitergabe elterlicher Traumatisierungen, Folgen der Shoah in der zweiten Generation, Flüchtlinge und ihre Kinder,Ich-Spaltung bei der transgenerationalen Übertragung von Traumata, Reaktivierung transgenerationaler Traumata im Alter) Teil III: Intervention und Forschung (Transgenerationale Traumaweitergabe im Kinder- und Jugendhilfesystem, Prävention, Folgen der Arbeit mit traumatisierten Klientinnen und Klienten)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Jenseits sprachlicher Grenzen
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen aus anderen Kulturen, die in ihren Herkunftsländern Traumatisierungen durch Folter und Kriegsereignisse erlitten haben, suchen bei uns psychiatrische und psychologische Institutionen und Praxen auf. Das Leben im Exil und in dem fremden Sprachraum bringt zusätzliche Belastungen. Bei diesen Patienten sind verbal orientierte Behandlungsmethoden nur eingeschränkt anwendbar. Die gestaltenden Techniken, die die Autorin darstellt, helfen auch Menschen, die auf verbalem Weg kaum erreichbar sind. Das neu konzipierte Therapieangebot ermöglicht die Stärkung der kulturellen Identität, hilft den Betroffenen, ihre traumatischen Erfahrungen zu integrieren und sich an die veränderte Wirklichkeit ihres jetzigen Lebens anzupassen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Prävention von Störungen, die ohne therapeutische Intervention zu einer Chronifizierung der Beschwerden führen würden. Die dargestellte Kunstpsychotherapie ist sowohl individuell als auch - wie häufig notwendig - bei ganzen Familiensystemen anwendbar. Die gestalterischen Mittel der Kunstpsychotherapie ermöglichen den Patienten auf einer ganz konkreten Ebene das Erproben neuer Handlungsweisen und führen damit zu einer Erweiterung des durch die Traumatisierung eingeengten Handlungsspielraums. Auf diese Weise können verloren gegangene Ressourcen reaktiviert und gefördert werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot