Angebote zu "Familie" (51 Treffer)

Kategorien

Shops

Radebold,H.:Abwesende Väter u.Kriegskin
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.04.2010, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Alte Verletzungen bewältigen, Auflage: 1/2010, Autor: Radebold, Hartmut, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altersforschung // Alterspsychotherapie // Familie // Familiengeschichte // Gerontologie // Krieg // Kriegserlebnis // Kriegsheimkehrer // Kriegskind // Nachkriegszeit // Psychoanalyse // Psychologie // Psychologische Beratung // psychosoziale Folgen // Psychotherapie // Trauma // Traumatisierung // Vater // Vergangenheit // Zeitgeschichte // 2. Weltkrieg, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 261 S., Seiten: 261, Format: 3 x 23.3 x 16 cm, Gewicht: 552 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Drexler Ererbte Wunden heilen - Therapie der tr...
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.03.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Therapie der transgenerationalen Traumatisierung, Leben lernen 296, Auflage: 4/2019, Autor: Drexler, Katharina (Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DeGPT // destruktive Beziehung // Die vergessene Generation // EMDR // EMDRIA // Epigenetik // Familie // Familienberatung // Familiengeheimnisse // Gefühlserbschaft // Generationenbeziehungen // Imagination // Imaginative Verfahren // Innere Bühne // Körperpsychotherapie // Körpertherapie // Kriegsenkel // Kriegskinder // Luise Reddemann // Michaela Huber // Posttraumatische Belastungsstörung // Psychiatrie // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychosomatische Medizin // Psychotherapie // Psychotrauma // Psychotraumatologie // PTBS // Resilienz // Ressource // Ressourcenorientierung // Sabine Bode // Schonende Traumatherapie // Systemische Therapie // tiefenpsychologische Psychotherapie // transgenerationale Übertragung // Transgenerationalität // Trauma // Traumafolgestörung // Trauma-Konfrontation // Traumatherapie // Traumatisierung // Traumaverarbeitung // Übertragung // Udo Baer // unbewusste Weitergabe von Traumata // Verstrickung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 160 S., Seiten: 160, Format: 1.5 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 226 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Bindung und Trauma - Risiken und Schutzfaktoren...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.09.2012, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Risiken und Schutzfaktoren für die Entwicklung von Kindern, Auflage: 6/2019, Herausgeber: Karl Heinz Brisch/Theodor Hellbrügge, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bindung // Bindungsforschung // Bindungstheorie // Bowlby // Brisch // Eltern // Eltern-Kind // Familie // Familienberatung // Familientherapie // Kleinkind // Langzeitstudie // Pädiatrie // Psychotherapie // Systemische Therapie // Trauma // Traumatherapie // Traumatisierung, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 268 S., Seiten: 268, Format: 3 x 23.5 x 16 cm, Gewicht: 544 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Psychoanalytische Traumatologie - das Trauma in...
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein merkwürdiges gesellschaftliches Phänomen: Erst vor ungefähr 20 Jahren kamen Traumatisierung infolge politisch-rassistischer Verfolgung oder durch Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch in der Familie aus einer gründlichen Verdrängung an die Oberfläche. Inzwischen ist das Trauma in den Vordergrund der wissenschaftlichen Diskussion und der therapeutischen Bemühungen gerückt; heute versteht man schwer gestörte bzw. persönlichkeitsgestörte Patienten weitgehend als Opfer von Traumatisierungen.Zeitgenössische psychoanalytische Therapie schwer traumatisierter Patienten erfordert ein flexibles Vorgehen zwischen Halten und Grenzen-Setzen, Verstehen und Konfrontieren bis hin zum spielerischen psychodramatischen Mitagieren. Mathias Hirsch hat seine Konzepte für den prototypischen Extremfall von familiärer Traumatisierung aus seiner jahrelangen Erfahrungen mit der psychoanalytischen Therapie derart betroffener Patienten erarbeitet. Er stellt hier sowohl die theoretischen undhistorischen Grundlagen als auch die psychoanalytische Therapie ausführlichst dar. Das Ergebnis ist ein hochaktuelles Buch über moderne Psychoanalyse bzw. psychodynamische Psychotherapie.Aus dem Inhalt:Die Entwicklung psychoanalytischer Traumakonzepte (z.B. der Traumabegriff bei Freud, das Modell von Ferenczi, Akut- und Extremtraumatisierungen, Dissoziation als Traumafolge, transgenerationale Weitergabe traumatischer Erfahrungen, Trauma und Kreativität)Psychoanalytische Therapie bei Persönlichkeitsstörungen (z.B. Entwicklung der Symbolisierungsfähigkeit in der therapeutischen Beziehung, Übertragung und Gegenübertragung, aktive Elemente in der Traumatherapie, analytische Gruppenpsychotherapie)Vorteile/Essentials:- Theoretische und historische Grundlagen des Traumakonzepts- Hochaktuelle Darstellung psychoanalytischer Traumatherapie inder Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Psychoanalytische Traumatologie - das Trauma in...
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein merkwürdiges gesellschaftliches Phänomen: Erst vor ungefähr 20 Jahren kamen Traumatisierung infolge politisch-rassistischer Verfolgung oder durch Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch in der Familie aus einer gründlichen Verdrängung an die Oberfläche. Inzwischen ist das Trauma in den Vordergrund der wissenschaftlichen Diskussion und der therapeutischen Bemühungen gerückt; heute versteht man schwer gestörte bzw. persönlichkeitsgestörte Patienten weitgehend als Opfer von Traumatisierungen.Zeitgenössische psychoanalytische Therapie schwer traumatisierter Patienten erfordert ein flexibles Vorgehen zwischen Halten und Grenzen-Setzen, Verstehen und Konfrontieren bis hin zum spielerischen psychodramatischen Mitagieren. Mathias Hirsch hat seine Konzepte für den prototypischen Extremfall von familiärer Traumatisierung aus seiner jahrelangen Erfahrungen mit der psychoanalytischen Therapie derart betroffener Patienten erarbeitet. Er stellt hier sowohl die theoretischen undhistorischen Grundlagen als auch die psychoanalytische Therapie ausführlichst dar. Das Ergebnis ist ein hochaktuelles Buch über moderne Psychoanalyse bzw. psychodynamische Psychotherapie.Aus dem Inhalt:Die Entwicklung psychoanalytischer Traumakonzepte (z.B. der Traumabegriff bei Freud, das Modell von Ferenczi, Akut- und Extremtraumatisierungen, Dissoziation als Traumafolge, transgenerationale Weitergabe traumatischer Erfahrungen, Trauma und Kreativität)Psychoanalytische Therapie bei Persönlichkeitsstörungen (z.B. Entwicklung der Symbolisierungsfähigkeit in der therapeutischen Beziehung, Übertragung und Gegenübertragung, aktive Elemente in der Traumatherapie, analytische Gruppenpsychotherapie)Vorteile/Essentials:- Theoretische und historische Grundlagen des Traumakonzepts- Hochaktuelle Darstellung psychoanalytischer Traumatherapie inder Praxis

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Posttraumatische Belastungsstörungen bei Kinder...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder und Jugendliche erholen sich am besten von traumatischem Stress, wenn ihnen ihr persönliches Bezugssystem - meist die Familie - zur Seite steht. Obwohl das bekannt und unbestritten ist, wurden bislang nur wenige Interventionen entwickelt, die die gesamte Familie in die Behandlung von Traumafolgestörungen einschließen.Alexander Korittko beschreibt zunächst unterschiedliche Sichtweisen auf posttraumatische Belastungsstörungen aus den wesentlichen Therapierichtungen. Unter zwei zentralen Aspekten fokussiert er dann auf einen systemischen Ansatz, nämlich im Hinblick auf die Entstehung und auf die Genesungsmöglichkeiten.Das Buch stellt zum einen Interventionen für die therapeutische Praxis bei innerfamiliärer wie außerfamiliärer Gewalt vor und vermittelt Ihre Anwendung an Beispielen. Zum anderen wird beschrieben, wie bei familiärer Traumatisierung direkt mit dem gesamten Familiensystem gearbeitet werden kann. Speziellen Kontexten wie traumatischer Trauer, institutioneller Gewalt, Pflegekindern, Flüchtlingsfamilien und unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden sind eigene Kapitel gewidmet. Das Buch schließt mit neuesten Forschungsergebnissen zum Thema, mit Bemerkungen zu medikamentöser Behandlung sowie mit hilfreichen Literatur- und Online-Hinweisen ab.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Posttraumatische Belastungsstörungen bei Kinder...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder und Jugendliche erholen sich am besten von traumatischem Stress, wenn ihnen ihr persönliches Bezugssystem - meist die Familie - zur Seite steht. Obwohl das bekannt und unbestritten ist, wurden bislang nur wenige Interventionen entwickelt, die die gesamte Familie in die Behandlung von Traumafolgestörungen einschließen.Alexander Korittko beschreibt zunächst unterschiedliche Sichtweisen auf posttraumatische Belastungsstörungen aus den wesentlichen Therapierichtungen. Unter zwei zentralen Aspekten fokussiert er dann auf einen systemischen Ansatz, nämlich im Hinblick auf die Entstehung und auf die Genesungsmöglichkeiten.Das Buch stellt zum einen Interventionen für die therapeutische Praxis bei innerfamiliärer wie außerfamiliärer Gewalt vor und vermittelt Ihre Anwendung an Beispielen. Zum anderen wird beschrieben, wie bei familiärer Traumatisierung direkt mit dem gesamten Familiensystem gearbeitet werden kann. Speziellen Kontexten wie traumatischer Trauer, institutioneller Gewalt, Pflegekindern, Flüchtlingsfamilien und unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden sind eigene Kapitel gewidmet. Das Buch schließt mit neuesten Forschungsergebnissen zum Thema, mit Bemerkungen zu medikamentöser Behandlung sowie mit hilfreichen Literatur- und Online-Hinweisen ab.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Ratgeber Posttraumatische Belastungsstörung
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie reagieren Kinder und Jugendliche auf ein traumatisches Ereignis. Reagieren Kinder auf unterschiedliche Formen traumatischer Ereignisse wie Unfall, Vergewaltigung, Gewalt in der Familie jeweils anders. Wie kann ich als Familienmitglied helfen? Wie kann ich als Lehrer, Erzieher, Freund helfen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie erfolgreich sind diese Behandlungen? Der Ratgeber gibt hilfreiche Antworten auf diese und weitere Fragen.Der Ratgeber liefert verständliche Informationen zum Störungsbild der Posttraumatischen Belastungsstörung in Kindheit und Jugend sowie zu dessen Behandlung. Ausführlich werden mögliche Beschwerden und Störungen der Betroffenen im zeitlichen Verlauf nach einem traumatischen Ereignis beschrieben. Detailliert wird dargestellt, wie Eltern, Erzieher oder Lehrer einen von einer Traumatisierung betroffenen jungen Menschen im alltäglichen Leben aber auch bei Diagnostik und Behandlung begleiten können. Der Ratgeber zeigt zudem auf, welche Verhaltensweisen unterstützend sind und welche die Erkrankung eher aufrechthalten können.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Ratgeber Posttraumatische Belastungsstörung
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie reagieren Kinder und Jugendliche auf ein traumatisches Ereignis. Reagieren Kinder auf unterschiedliche Formen traumatischer Ereignisse wie Unfall, Vergewaltigung, Gewalt in der Familie jeweils anders. Wie kann ich als Familienmitglied helfen? Wie kann ich als Lehrer, Erzieher, Freund helfen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie erfolgreich sind diese Behandlungen? Der Ratgeber gibt hilfreiche Antworten auf diese und weitere Fragen.Der Ratgeber liefert verständliche Informationen zum Störungsbild der Posttraumatischen Belastungsstörung in Kindheit und Jugend sowie zu dessen Behandlung. Ausführlich werden mögliche Beschwerden und Störungen der Betroffenen im zeitlichen Verlauf nach einem traumatischen Ereignis beschrieben. Detailliert wird dargestellt, wie Eltern, Erzieher oder Lehrer einen von einer Traumatisierung betroffenen jungen Menschen im alltäglichen Leben aber auch bei Diagnostik und Behandlung begleiten können. Der Ratgeber zeigt zudem auf, welche Verhaltensweisen unterstützend sind und welche die Erkrankung eher aufrechthalten können.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot