Angebote zu "Chronischer" (62 Treffer)

Kognitive Verhaltenstherapie nach chronischer T...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Therapie der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTB) nach chronischen Traumatisierungen stellt eine Herausforderung dar. Dies liegt zum einen an der Schwere der psychischen Spätfolgen und assoziierter Probleme, zum anderen an konkreten Schwierigkeiten und Hürden, die bei der konsequenten Umsetzung empirisch begründeten Behandlungswissens auftreten. Der Band beschreibt ausführlich und praxisnah das kognitiv-verhaltenstherapeutische Vorgehen bei PTB unter Berücksichtigung komorbider Störungen und Symptome. Das Manual bietet Hilfestellungen bei der einzelfallbezogenen Erfassung und Therapie dominanter automatischer Gedanken und Überzeugungen und damit assoziierter Emotionen, die eine Integration des Traumas für die Patienten bisher verhinderten. Detailliert wird die therapeutische Arbeit mit dominanten posttraumatischen kognitiv-affektiven Reaktionen wie Scham- und Schuldgefühlen mit Methoden der kognitiven und imaginativen Disputation dargestellt. Zudem werden Besonderheiten und Schwierigkeiten bei der Therapie mit traumatisierten Migrantinnen und Migranten erörtert. Zahlreiche Fallbeispiele machen das therapeutische Vorgehen Schritt für Schritt nachvollziehbar. Die Neubearbeitung berücksichtigt eine Vielzahl aktueller Ergebnisse zur Wirksamkeitsforschung, gibt praxisorientierte Hinweise zum Umgang mit dissoziativen Symptomen sowie mit Ekel- und Kontaminationsgefühlen, geht ausführlich auf imaginative Techniken ein und enthält zusätzliche Arbeitsmaterialien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Kognitive Verhaltenstherapie nach chronischer T...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kognitive Verhaltenstherapie nach chronischer Traumatisierung:Ein Therapiemanual. 2., überarbeitete und erweiterte Aufl Anne Boos

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kognitive Verhaltenstherapie nach chronischer T...
44,95 €
Reduziert
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,95 € / in stock)

Kognitive Verhaltenstherapie nach chronischer Traumatisierung:Ein Therapiemanual. 2. Auflage Anne Boos

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Chronische Depression, Trauma und Embodiment
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele chronisch depressive Menschen sind früh und mehrfach traumatisiert. Frühe Traumatisierungen werden im Körper als ´´embodied memories´´ erhalten und bestimmen meist unerkannt Denken, Fühlen und Handeln. Daher bilden diese ´´embodied memories´´ in der Übertragungsbeziehung zum Analytiker/zur Analytikerin einen Schlüssel zu einem sukzessiven, präzisen Verstehen der erlittenen Traumatisierungen eines bestimmten Patienten, was sich als unverzichtbare Voraussetzung für deren seelische Integration erwiesen hat. Wie anhand von zwei ausführlichen Fallbeispielen illustriert wird, können psychoanalytische Behandlungen nicht nur aus der depressiven Erkrankung herausführen, sondern die Wahrscheinlichkeit verringern, Traumatisierungen und Depressionen an die nächste Generation weiterzugeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Schmerz als Schrei der Seele. Chronische Schmer...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schmerz als Schrei der Seele - chronische Schmerzen wirksam behandeln.Verdrängte Gefühle können auf Dauer körperlich krank machen. Uns macht nicht der Stress als solcher krank, sondern die Tatsache, dass wir die Gefühle ignorieren, die Belastungen in uns auslösen. Dadurch wird ein Teufelskreis in Gang gesetzt. Den Betroffenen fehlt durch die mangelnde Wahrnehmung ihrer eigenen Gefühle und Bedürfnisse ein Sensor für eine befriedigende Lebensgestaltung. Dies ist häufig auf eine traumatisierende Bindungserfahrung in der Kindheit zurückzuführen. Zu chronischem Schmerz prädestinierte Patienten haben das Unterdrücken ihrer Gefühle im Laufe ihrer Lebensgeschichte stark automatisiert und sind quasi blind für ihre eigenen Empfindungen und so für die Warnzeichen ihres Körpers.Hinter dem Schmerz stehen häufig schmerzliche Wünsche, Bedürfnisse und Sehnsüchte, die gar nicht mehr bewusst wahrgenommen werden. Schmerzpatienten müssen lernen, einen besseren Zugang zu ihrer Gefühlswelt zu finden. Es ist wichtig zu lernen, ihren eigenen Körper und seine Signale bewusst wahrzunehmen, um so bewusste innere Sensoren zu bekommen, was ihnen selbst gut tut und was ihnen schadet.Eine chronische Schmerzstörung kann also als Aufruf der eigenen Seele verstanden werden, Freundschaft mit dem Körper zu schließen. Wie das geht, erklärt der Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie Dr. Wolf-Jürgen Maurer pragmatisch, plastisch und anschaulich an Beispielen aus seinem Klinik- und Praxisalltag. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolf-Jürgen Maurer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/007622/bk_edel_007622_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Das verfolgte Selbst als Buch von Onno van der ...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das verfolgte Selbst:Strukturelle Dissoziation und die Behandlung chronischer Traumatisierung Onno van der Hart, Ellert R. S. Nijenhuis, Kathy Steele

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Ich wußte nie, was mit Vater ist
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die seelischen Folgelasten in den Kriegs- und Nachkriegsgenerationen sind das Thema des prominenten Gesellschafts- und Psychoanalytikers Wolfgang Schmidbauer. Im geschützten Raum der Therapie hört und beobachtet er den Nachhall jener verheerenden Gewaltexplosionen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, an denen Millionen von Menschen gelitten haben. An ihren Folgen tragen auch ihre Kinder und Enkel noch heute. Auf extreme Belastungen - an der Front, auf der Flucht, im KZ - reagieren Erwachsene durch ´´psychische Zentralisation´´. Mit diesem Begriff faßt Schmidbauer die seelischen Folgen für Menschen, deren normaler Reizschutz längere Zeit überfordert wird. Ihre Phantasie- und Gefühlstätigkeit wird eingeschränkt auf das lebensnotwendige Minimum. Die Anstrengungsbereitschaft und das Interesse für alles, was nicht mit dem unmittelbaren physischen Überleben zu tun hat, nehmen ab. Vergangenheit und Zukunft werden belanglos. Im Krieg ist chronische Traumatisierung die Regel. Posttraumatisch führt die Zentralisation zu seelischen Verhärtungen, die verhindern sollen, daß schmerzhafte Erlebnisse das Ich erneut überschwemmen. Wolfgang Schmidbauer beginnt mit zwei erschütternden Fallgeschichten aus seiner Praxis. Er diskutiert daran die verschiedenen psychischen Deformationen durch Traumatisierung im Krieg und ihre oft rätselhaft verschlüsselten Folgen für die Nachkommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Mepilex Lite Schaumverband 10x10 cm steril, 5 St
34,91 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(6,98 € / 1St)

Mepilex Lite ist ein dünner Schaumverband für schwach exsudierende akute und chronische Wunden Dank der Safetac Hafttechnologie minimiert Mepilex Lite Schmerzen und eine Traumatisierung der Wunde und der wundumgebenden Haut beim Verbandwechsel1. Mepilex Lite ist sehr weich und anpassungsfähig. Es wurde in klinischen Prüfungen belegt, dass Mepilex Lite die Hautreaktionen minimiert, die durch eine Strahlenbehandlung entstehen. Dadurch kann die Lebensqualität von Krebspatienten erhöht werden.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot